• sto_stiftung_header_berufliche_bildung

Partner - berufliche Bildung


Investition in Bildung ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Die Sto-Stiftung fördert die junge Generation im Verbund mit starken Partnern.


badische_malerfachschule_mit_bundesfachschule_fur_werbetechnik

Badische Malerfachschule Lahr
Bamala ist Partner von Handwerk und Industrie.
Badische Malerfachschule mit Bundesfachschule für Werbetechnik

wos_berlin_b

Staatliche Fachschule für Farb- und Lacktechnik Berlin
Weiterbildung und Flexibilität sind notwendig, um sich den ständig wechselnden und stetig steigenden Anforderungen des Arbeitsmarktes stellen zu können. Um den Anforderungen durch Weiterbildung gerecht zu werden, bietet die Wilhelm-Ostwald-Schule seit 1990 in ihrer Staatlichen Fachschule den Bildungsgang zum Techniker für Farb- und Lacktechnik an.
Staatliche Fachschule für Farb- und Lacktechnik Berlin

fachschule_farb__und_lacktechnik_hildesheim

Fachschule für Farb- und Lacktechnik Hildesheim
Die zweijährige Fachschule Farb- und Lacktechnik besteht seit 1990 an der BBS Hildesheim Walter-Gropius-Schule und ist eine staatlich anerkannte Fortbildungseinrichtung. Das Weiterbildungsangebot richtet sich an die Absolventen und Absolventinnen der Ausbildungsberufe Maler/in und Lackierer/in, Fahrzeuglackierer/in, Industrielackierer/in und Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik.
Fachschule für Farb- und Lacktechnik Hildesheim

gsechs_beruflichen_schule_holzfarbetextil_kl_1

Die Fachschule Farbtechnik Hamburg
an der Beruflichen Schule Holz.Farbe.Textil (Gsechs) bietet Maler/innen und Fahrzeuglackierer/innen seit mehr als 80 Jahren eine zukunftsorientierte und von Schulgeld befreite staatliche Weiterbildung an. Wir befähigen zur Übernahme von Leitungsaufgaben im mittleren Management des Handwerks, des Handels und der Industrie. Die HWK-Prüfung zur Meisterin oder zum Meister erfolgt integriert.
Berufliche Schule Holz.Farbe.Textil (Gsechs)

fachschule_fur_technik_und_gestaltung_fulda

Fachschule für Technik und Gestaltung Fulda
In Voll- und Teilzeitschulformen führen wir zu Berufsabschlüssen, zum mittleren Abschluss (Realschulabschluss), zur allgemeinen Fachhochschulreife, zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur), zum staatlich geprüften Techniker und zum Meister im Handwerk in den Technikschwerpunkten Elektro-, Metall-, Farb- und Lacktechnik sowie Karosserie- und Fahrzeugtechnik.
Fachschule für Technik und Gestaltung Fulda

fachschule_muenchen

Städtische Fachschule für Farb- und Lacktechnik München
Die Schule vermittelt den Studierenden alle für das Maler- und Lackierer-Handwerk und dessen Grenzbereiche, wie auch für die einschlägige Industrie, notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten. Diese befähigen den Absolventen bzw. die Absolventin, als Techniker oder Meister, Betriebsinhaber oder Angestellter, Führungspositionen einzunehmen.
Städtische Fachschule für Farb- und Lacktechnik München

kompetenzzentrum_ausbau_und_fassade_rutesheim

Kompetenzzentrum Ausbau und Fassade Rutesheim
Nachdem in den vergangenen Jahrzehnten im Handwerk ein flächendeckendes Netz von Überbetrieblichen Ausbildungsstätten (ÜBA) aufgebaut wurde, gilt es nun, in den einzelnen Gewerken je eine dieser Ausbildungsstätten in einem Netzwerk kooperierender Einrichtungen zu Kompetenzzentren auszubauen.
Kompetenzzentrum Ausbau und Fassade Rutesheim

fachschule_stuttgart

Fachschule Stuttgart
Die Schule für Farbe und Gestaltung ist das Aus- und Weiterbildungszentrum für Farbtechnik und Raumgestaltung in Stuttgart. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den Ausbildungsberufen und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Schule für Farbe und Gestaltung.
Gewerbliche Schule für Farbe und Gestaltung

logo_bko

Berufskolleg Ost der Stadt Essen
Im Bildungsgang Maler/-in und Lackierer/-in werden ca. 200 Auszubildende in den Unter-, Mittel- und Oberstufen im Rahmen der Dualen Ausbildung beschult. Innerhalb der Stufenausbildung wird im dritten Jahr schwerpunktmäßig die Fachrichtung »Gestaltung und Instandhaltung« angeboten. Der Bildungsgang Maler/-in und Lackierer/-in arbeitet Hand in Hand zusammen mit engagierten Ausbildungsbetrieben, der örtlichen Malerinnung und Bildungspartnern der Farben- und Lackindustrie sowie des Handels.
Berufskolleg Ost der Stadt Essen

Kontakt

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

LEFT OFFCANVAS AREA - 2000px height
RIGHT OFFCANVAS AREA